Im Bereich der WPC-Terrassen und andere WPC-Anwendungsbereiche gibt es viele Möglichkeiten der Verlegung und des Zubehörs. So ist es beispielsweise möglich, die Terrasse dicht zu machen, in dem man zwischen den Spalten eine Gummidichtung verlegt. Diese Gummidichtung verhindert zum Beispiel, dass Ungeziefer unerwünschterweise die Terrasse unsicher machen, andererseits das von oben keine Brösel oder Kleinteile hinunterfallen.

Es gibt für jeden Anwendungsbereich eine vorgegebene Montageanleitung, an die man sich halten sollte. Im speziellen Fall der Terrassen-Montage muss zum Beispiel der Abstand der Unterkonstruktion eingehalten werden. Dies ist sehr wichtig, um auch sicher für die nächsten 20 Jahre eine Garantie auf unsere Produkte zu erhalten.

Nachfolgend finden Sie gerne unsere Verlegeanleitungen.